Ich bin bisher bei der KVB registriert bzw. möchte auch zukünftig VRS-Tickets kaufen. Wie kann ich HandyTicket Deutschland weiter nutzen?

Die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) steigen zum 31.03.2019 aus HandyTicket Deutschland aus. Gerne kannst du HandyTicket Deutschland weiterhin nutzen und auch zukünftig ÖPNV-Tickets im VRS und für alle anderen teilnehmenden Regionen in HandyTicket Deutschland kaufen.

Solltest du nicht bei der KVB registriert sein…

…kannst du VRS-Tickets wie gewohnt ganz einfach über die Regionenauswahl kaufen.

Solltest du aktuell bei der KVB registriert sein…

…dann kündige bitte deinen aktuellen HandyTicket Deutschland Account im Kundenportal unter handyticket.de.

Dazu musst du deinen aktuellen HandyTicket Deutschland Account im Kundenportal unter handyticket.de kündigen. Du findest den Punkt unter „Persönliche Daten“ ganz unten. Bitte beachte, dass Mehrfahrtenkarten und Zeitkarten nicht übernommen werden. Eventuell vorhandenes Prepaid-Guthaben kannst du bis zum 31.03.2019 für den Ticketkauf über die HandyTicket Deutschland App nutzen. Du kannst dir das Prepaid-Guthaben auch zurücküberweisen lassen. Bitte wende dich dazu an mobility@logpay.de
Im Anschluss kannst du dich z. B. bei den Bahnen der Stadt Monheim neu registrieren. Dieser Partner übernimmt den Verkauf der Tickets im VRS. Du kannst dich aber auch in einer anderen Region deiner Wahl für HandyTicket Deutschland neu registrieren. Wenn du Lastschrift oder Kreditkarte als Zahlungsmittel verwendest und dein Account einen negativen Kontostand aufweist, wende dich bitte an ichbleibe@handyticket.de damit wir dich für eine Neuregistrierung freischalten können.
Bei Fragen oder Problemen wende dich gerne an: ichbleibe@handyticket.de
Wir wünschen weiterhin gute Fahrt mit HandyTicket Deutschland!

Du hast bisher die alte KVB-App genutzt und möchtest nun auf die Neue umsteigen? Alle Informationen dazu sowie zu den weiteren Möglichkeiten im VRS findest du unter www.neues-handyticket.de.

Kommentare sind geschlossen.